Skip to main content

Aktuelle Pressemeldungen


Fortschritt für die Gewässerunterhaltung

Zum aktuellen Stand der Novel­lierung des Branden­bur­gischen Wasser­gesetzes erklären für die Koa­litions­frak­tionen die Mitglieder des Umwelt­ausschus­ses Wolfgang Roick (SPD) und Anke Schwarzenberg (DIE LINKE): Der Gesetz­entwurf der Landes­regierung bietet eine gute Grundlage für die notwendigen Neuregelungen im Bereich der ... Weiterlesen


Anerkennung der Minderheit im Alltag der Kommunen

Der Hauptausschuss des Brandenburger Landtages hat heute den Prüfergebnissen des Kulturministeriums bezüglich des angestammten Siedlungsgebietes der Sorben/Wenden zugestimmt. Damit sind alle Anträge entschieden. In diesem Zusammenhang erklärt die minderheitenpolitische Sprecherin Anke Schwarzenberg: "Es war ein schwieriger Weg, das haben... Weiterlesen


Linksfraktion informiert sich über Sorbisch-Unterricht

von links nach rechts; Birgit Kaufhold - Kandidatin Bundestagswahl 2017, Kathrin Dannenberg - MdL, Anke Schwarzenberg - MdL, Schulleiterin der Grundschule in Sielow, Michael Koch - Schulrat, Mathias Lohr - MdL

In den vergangenen Wochen schlugen die Wellen in der Lausitz hoch - mögliche Änderungen rund um den Sorbisch-Unter­richt in den Schulen hatten viele Eltern besorgt gemacht. DIE LINKE hat dabei immer klargestellt: Für uns gilt die Verfassung und die Vorgaben des Sorben/Wenden-Gesetzes, auch was die Bewahrung und Förderung des Niedersorbischen... Weiterlesen


Belastete Schlämme: Ursachen muss auf den Grund gegangen werden

zu der vom BUND veröffentlichten Analyse schadstoffbelasteter Schlammablagerungen an Fließen am Tagebau Welzow-Süd, erklärt das Mitglied des Umweltausschusses Anke Schwarzenberg: Die Feststellung hoher Belastungen von Schlämmen in Tagebau-Fließen mit Arsen und einigen anderen Schadstoffen wirft Fragen auf. Unklar ist, wie diese Werte... Weiterlesen


Wasser ist Leben

Aus Anlass des heutigen Weltwassertages erklärt die Sprecherin für den ländlichen Raum Anke Schwarzenberg: Der Umgang mit Wasser ist auch in Brandenburg eine große Herausforderung. Viele Entscheidungen stehen in diesem Jahr an: die Entscheidung zum Cottbuser Ostsee, Beratungen zum Strategischen Gesamtplan gegen Sulfat und Eisenocker in der... Weiterlesen